Home
Datenschutzbestimmung 25.5.2018
Multimedia Show 1
Galerie Stephanie Christine Thoma
malerischer Lebensweg
Vernissage
Urban Sketching
Bilder nochmals Bilder
Künstlergruppe Sachsenheim
Delphine
Persönlichkeiten
Kraftorte
Zu meiner Person
Zitate vegetarischen Persönlichkeiten
Gästebuch
Impressum
     
 



Delphine: artenreiche Zahnwalfamilie. Sie besitzen scharfe Zähne und jagen alle mögliche Meerestiere. Sie tummeln sich spielerisch im Wasser und schweifen, oft in Schwärmen (Schulen), weit umher.
Ähnlich wie die Fledermäuse orientieren sich die Delphine nach dem Echoloprinzip und verständigen sich mit Tonsignalen. Man kann tatsächlich beobachten, dass Delphine verwundete Artgenossen helfen und sie zur Oberfläche heben, damit sie atmen können. Der bis zu 4m lange Große Tümmler mit mittelgroßer Schnauze ist leicht in Gefangenschaft zu halten und sehr umgänglich. (?) Ihm verdanken wir einen Großteil des Wissen über die intelligenten Delphine. Weitere Gattungen sind die langschnäbeligenSteifendelphine, Stenella, die 1 m lange Brackenwasserdelphine, Sotila, die Glattwaldelphine, Lissodelphis, die wie die Glattwale keine Rückenflossen haben, und die in kühleren Meeren vertretenen Kurzschnabeldelphine, Lagenorrhynchos. Der Weißseitendelphin ist im Nordatlantik häufig. Seine Schulen umfassen bis zu 1500 Tiere. Der schnabellose Rundkopfdelphin lebt einzeln und jagt meist Tintenfische.
Der Gemeine Delphin , lebt gessellig in Meeren gemäßigten Breiten. Der wahrscheinlich schnellste Delphin wird 2,5 m lang und hat einen starken ausgebildeten Schnabel. Er ist schwer zu fangen und in der Gefangenschaft nervös und heikel, weil die Artgenossen fehlen


Wale:
Wale werden in 2 Unterordnungen unterteilt: Bartenwale und Zahnwale.
Zahnwale besitzen einfache Kegelzähne und ernähren sich von Fischen und Tintenfischen. Alle kleineren Wale, so die Tümmler und die schnellen Delphine, aber auch der bis zu 20 m lange Pottwal ist ein Zahnwal. Bartenwale dagegen besitzen an Stelle der Zähne elastische Hornfäden, welche als Filter für die Kleinnahrung dienen. Der 30 m lange Blauwal sowie fast alle großen Wale gehören zu dieser Gruppe, Bartenwale sind langsamer und schwerfälliger wie die Zahnwale.
Wale haben eine hohe geistige Leistungsfähigkeit. Haben ein ungegewöhnliches Gehör und verwenden eine Art Radarsystem zur Orientierung.Viele Wale sind sehr gesellig und hilfsbereit.